Vollmachten

 

 Vollmachten können entweder bei persönlichem Erscheinen in der Botschaft ausgestellt werden oder - wenn sie von einem Notar ausgestellt wurden - per Post an die Botschaft geschickt werden, um sie beglaubigen zu lassen. (Weitere Informationen zur Beglaubigung einer Vollmacht finden Sie hier.)

 Zur Ausstellung einer Spezial- oder Generalvollmacht in der Botschaft muss der Vollmachtgeber persönlich in der Botschaft erscheinen und seine Identität durch Vorlage seines Nationalpasses, Personalausweises oder eines aktuellen Einzelauszuges aus dem libanesischen Standesregister sowie den gültigen Aufenthaltstitel für Deutschland nachweisen.  

Außerdem müssen genaue Angaben zum Bevollmächtigten im Libanon vorliegen (Vollständiger Name, Adresse etc.).